Team

Auch an einem 200-jährigem Familienbetrieb geht die Zeit nicht spurlos vorüber.

So beschlossen die bisherigen Besitzer Christine Strohbach-Knaller und Roman Knaller mit dem Jahreswechsel 2017 auf 2018 auch den Generationswechsel einzuleiten und sich langsam aus dem aktiven Geschäft zurückzuziehen.

Nach langjährigen gemeinsamen Erfahrungen in der Weiterentwicklung des gastronomischen Profils der Ziegelscheune entschlossen sich die beiden, ihr gesund gewachsenes Landgasthaus vertrauensvoll in die Hände von Frank und Ute Leupold zu geben.

Familie Knaller wird die Entwicklung weiterhin unterstützend begleiten und mit Ihren Erfahrungen zur Seite stehen.

Frank Leupold begleitete die Ziegelscheune seit über 25 Jahren mit seiner mittlerweile dreißigjährigen Erfahrung in den verschiedensten Küchen Europas.

Er übernimmt nicht nur das bestehende Team nahtlos in die neue Saison, sondern sucht auch nach jungen Leuten, welche die vielen schönen Facetten der Gastronomie als Koch oder Restaurant-Fachfrau kennen lernen wollen. 

Auch weiterhin freut sich das gesamte Team auf zahlreiche Gäste, welche das tolle Ambiente dieses bezaubernden Fleckchens in unserem schönen Nationalpark Sächsische Schweiz erleben wollen.

Familie Leupold und das Team der Ziegelscheune heißen Sie herzlich willkommen!