Weinkarte

Etwas ganz besonderes... 

die Weine vom Weingut Schloß Proschwitz

Prinz zur Lippe

Hoch über dem Elbtal, in der Nähe von Meißen wächst auf dem typischen roten Granitfelsen, bedeckt von einer 6 m dicken Lößschicht, ein vorzüglicher Wein.

Die Familie des Prinzen zur Lippe ist seit Anfang der neunziger Jahre wieder in Sachsen ansässig. Das Weingut der Familie gehört zu den ältesten in Sachsen.

Der Weinbau wird ausschließlich nach den Richtlinien des „kontrolliert umweltschonenden Weinbaus“ betrieben.

Das Weingut Schloß Proschwitz gehört inzwischen zu den Top-Weingütern in Sachsen und man kann sagen in Deutschland und ist Mitglied im Verband Deutscher Qualitäts-und Prädikatsweingüter(VDP).

Rassige, sortentypische Weine zeichnen das Weingut aus. 

 

Prinz zur Lippe

Secco Rosé 0,2l  5,50€

 

Weißwein 0,25 l 0,75 l

 

Schloß Proschwitz
2016 Weissburgunder, 7,20 € 21,60€
feine Zitrusnote, rassiger, spritziger Sommerwein 

Schloß Proschwitz
2016 Grauburgunder 7,20 € 21,60 €
Qualitätswein, trocken - feine, würzige Note nach Grapefruit

 

 

Weißwein 0,25 l 0,75 l

etwas besonderes

Schloß Proschwitz
2016 Elbling 6,80 € 20,40 €
Qualitätswein, trocken ,edler, spritziger Sommerwein

Der Elbling gilt als die älteste Rebsorte Europas und wird außer in Sachsen nur an der Mosel und im Badischen angebaut.

 

 

Rotwein - Edition Meissen

2015 Friederike, Qualitätswein 
6,50 € 19,50 €
fein fruchtiges Cuvée vom Spätburgunder und Dornfelder, rubinrote Farbe, harmonische Beerennote 

 

Weingut Vincenz Richter

1873 wurde das Weingut durch Vincenz Anton Richter gegründet. In vierter Generation fühlt sich die Familie dem Weinbau verpflichtet. Edle Spitzenweine zu schaffen ist die Passion des Weingutes.

Bekannt ist das Weingut durch hervorragende Weine der Rebsorte Riesling, der in der sächsischen Spitzenlage Meißner Kapitelberg wächst.

Weißwein 0,25 l 0,75 l

 

2016 Sächsischer Landwein
4,80 € ----
Vin de Sax - frisch, leicht, sommerlich

 

2016 Meißner Kapitelberg
5,90 € 17,70 €
Riesling trocken, QbA - eleganter, feinfruchtiger Spitzenwein

 

Sächsische Besonderheit:

2017 Schieler
Cuvee, Qualitätswein Bereich Meißen leichter frischer Sommerwein
5,80 € 17,40 €

Der Meißner Schieler ist ein Rotling, also ein Cuvee von heimischen weißen und roten Trauben. Seinen Namen verdankt er folgender Geschichte: 
Die Fürstenschüler vergangener Zeiten tranken gern einen leichten Zechwein und Schüler sind auf gut sächsisch „Schieler“

Weingut Walter Schuh

Das Weingut W. Schuh wurde 1990 gegründet. Die Qualitäts- und Prädikatsweine werden sortenrein und fast immer klassisch trocken ausgebaut.

Granit-und Syenitverwitterungsböden prägen den Charakter der Weine.

Im liebevoll restaurierten Dreiseithof der Familie in Sörnewitz bei Meißen lohnt sich ein Besuch des Weinladens. Die Weine vom Weingut Schuh ergänzen interessant unser Angebot.

 

Rotwein 0,25 l 0,75 l

 

Der Rote Schuh

5,90 € 17,70 €
Qualitätswein - voller, samtiger Rotwein aus einem Cuvée von Dunkelfelder und Dornfelder intensive dunkelrote Farbe, angenehme Restsüße

 

Meissner Klausenberg
6,20 € 18,60 €
2015 Dunkelfelder , QbA , trocken - voller, samtiger Rotwein aus einer sehr alten und seltenen Rebsorte, sehr intensive dunkelrote Farbe, milde Säure

 

Meißner Kapitelberg
6,20 € 18,60 €
2016 Spätburgunder - Qualitätswein trocken - feinfruchtiger Rotwein, schöne rote Farbe, deutliches Bouquet nach Waldbeeren

 

andere Weinbaugebiete - Weißwein 0,25 l 0,75 l

Badischer Riesling
4,50 € (1L) 18,00 €
QbA, trocken - Frankenweine im Bocksbeutel

Volkacher Kirchberg
Silvaner, Qualitätswein, halbtrocken
4,80 € 14,40 €

 

 

andere Weinbaugebiete - Rotwein 0,25 l 0,75 l

Italien - Castel Torre

2015 Chianti, trocken
4,80 € 14,40 €